Eine Möglichkeit, den Stil eines Dokuments zu ändern, besteht darin, eine neue Textschriftart hinzuzufügen. Um eine Schriftart zu Word hinzuzufügen, laden Sie die Schriftart in Windows herunter und installieren Sie sie, wo sie für alle Office-Anwendungen verfügbar wird. Wenn Sie daher Microsoft Office Word-, PowerPoint- oder Excel-Dateien für andere Personen freigeben möchten, sollten Sie wissen, welche Schriftarten für die vom Empfänger verwendete Office-Version nativ sind. Wenn es nicht nativ ist, müssen Sie die Schriftart möglicherweise zusammen mit der Word-Datei, der PowerPoint-Präsentation oder der Excel-Tabelle einbetten oder verteilen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Schriftarten, die mit Microsoft Office installiert sind. Und deshalb haben wir unsere Sammlung der besten verfügbaren kostenlosen Schriftarten zusammengestellt. Sie können jede dieser Schriftarten kostenlos herunterladen, um sie in Ihren Projekten zu verwenden. Es gibt sogar kostenlose Schriftarten für kommerzielle Nutzung. Und um Ihnen zu helfen, genau das zu finden, was Sie suchen, haben wir es in ein paar Kategorien unterteilt. Nachdem Sie eine Schriftart gefunden haben, die Sie mit einer Office-Anwendung verwenden möchten, können Sie sie herunterladen und über das Betriebssystem installieren, das Sie derzeit auf Ihrem Computer verwenden. Da Schriftarten mit dem Betriebssystem funktionieren, werden sie nicht direkt in Office heruntergeladen. Sie sollten den Ordner Schriftarten des Systems in der Windows-Systemsteuerung durchsuchen, und die Schriftart funktioniert automatisch mit Office.

Auf dem Mac verwenden Sie das Schriftartenbuch, um die Schriftart hinzuzufügen und sie dann in den Windows Office-Kompatiblen Ordner zu kopieren. Eine weitere Möglichkeit, Ihre installierten Schriftarten anzuzeigen, ist die Systemsteuerung. Wechseln Sie in Windows 7 und Windows 10 zu Systemsteuerung > Schriftarten. Wechseln Sie in Windows 8.1 zu Systemsteuerung > Aussehen und Personalisierung > Schriftarten. Pinselschriftarten enthalten künstlerische Details, die sie handbemalt erscheinen lassen sollen. Sie können in der Regel Zeilen sehen, die jeden einzelnen Buchstaben so aussehen lassen, als hätte sich jemand die Zeit genommen, die Wörter zu handarbeiten, anstatt sie einzugeben. Diese künstlerischen Details machen Pinselschriftarten zu einer beliebten Wahl für Grußkarten, Poster und rustikale Themen-Websites. Möchten Sie Ihrem nächsten Projekt einen urbanen Rand hinzufügen? Graffiti-Schriftarten können Ihnen helfen, ein rebellisches, straßenweises Gefühl einzufangen. Außerdem sind sie künstlerisch und können in fast jedes Projekt integriert werden, an dem Sie arbeiten könnten. Von Postern bis hin zu Grußkarten und Website-Überschriften, diese Schriftarten geben Ihnen den herausragenden Stil, den Sie suchen. Die meisten Anwendungen (z. B.

Microsoft Word, Excel und PowerPoint) enthalten Schriftarten, die beim Installieren der Software automatisch installiert werden. Beispielsweise verfügen Anwendungen, die speziell für Dokumententwurfsprojekte wie Microsoft Publisher erstellt wurden, häufig mit einigen zusätzlichen Schriftarten, die Sie mit jedem anderen Programm auf Ihrem Computer verwenden können. Möchten Sie kostenlose Schriftarten im Handschriftstil herunterladen? Werfen Sie einen Blick auf Hello Ketta und Great Day! Oder durchsuchen Sie unsere Auswahl an kursiven Schriftarten.